3. Akti­on der IG Bau

Auch diesmal haben wir die Aktion der IG Bau unterstützt.

Die Rei­ni­gungs­kräf­te haben Recht, wenn sie fest­stel­len „Ohne uns geht nix“ und damit auf ihre Sys­tem­re­le­vanz auf­merk­sam machen. Man stel­le sich nur ein­mal ein Kran­ken­haus oder eine Schu­le ohne Rei­ni­gungs­kräf­te vor.

Unser Kreis­ver­band hat sich daher selbst­ver­ständ­lich an der heu­ti­gen Akti­on der IG Bau vor dem Rat­haus betei­ligt. Beson­ders gefreut hat sich Luca Grim­min­ger, der als Kreis­vor­sit­zen­der an einem Video­in­ter­view (Video folgt) geführt durch Rei­ni­gungs­kräf­te teil­neh­men durf­te und Rede und Ant­wort ste­hen musste.

Für uns steht fest, dass wir ein ver­läss­li­che­rer Part­ner an der Sei­te der Mitarbeiter*innen im Rei­ni­gungs­be­reich sind und uns poli­tisch für ihre For­de­run­gen stark­ma­chen. Kon­kret bedeu­tet das eine bes­se­re finan­zi­el­le Wert­schät­zung und mehr öffent­li­ches Bewusst­sein über ihre Arbeit!