Mitteilung des Kreisvorstandes zur Corona-Pandemie

Die Gesundheit von uns allen steht im Vordergrund. Daher hat der Kreisvorstand entschieden, dass bis auf weiteres keine Parteiversammlungen stattfinden. Diese Entscheidung ist uns extrem schwer gefallen, aber mit Blick auf Covid-19 – unser Meinung nach – unerlässlich. Wir möchte damit unseren Beitrag leisten, dass sich das Virus nicht verbreitet.

Ende März (voraussichtlich am 31.03.2020) wird der Kreisvorstand zu eine Neubewertung der Lage zusammenkommen – gerne seid auch Ihr dazu eingeladen. Es wird hierzu eine rechtzeitige Einladung geben. Wir behalten uns allerdings vor dass ggf. auch eine Entscheidung im Umlaufverfahren getroffen wird und keine Versammlung bzw. Sitzung abgehalten wird.

Wir werden ebenfalls schnellstmöglich einen Ersatztermin für unseren Kreisparteitag suchen, wir bitten auch hier um Euer Verständnis.